1xBit Betrug und Abzocke im Check – Erfahrungsbericht zur Seriosität

Neben den renommierten, als seriös bekannten Buchmachern kommen mehrfach auch neue Anbieter, wie zum Beispiel 1xBit auf, die als Zahlungsmittel unter anderem Bitcoins und andere Kryptowährungen anbieten. Die Bezahlung mit Kryptowährungen ist bei vielen Anbietern auch anonym möglich, was generell keinen Rückschluss auf etwaigen Betrug oder Abzocke bei einem Anbieter zulässt. Dennoch haben anonyme Zahlungsvorgänge bei einigen Kundinnen und Kunden einen verruchten Beigeschmack. Dies ist Grund genug, sich die Seriosität und Professionalität des Anbieters 1xBit an dieser Stelle ein wenig genauer anzuschauen, um abschließend zu bewerten, wie professionell der Anbieter de facto aufgestellt ist und ob neue Kunden Angst und Sorge habe müssen, bei diesem Buchmacher unseriösen Machenschaften zum Opfer zu fallen.

Unsere Top 3 der seriösesten Wettanbieter

Jeden Tag können Fußballbegeisterte ihr Wissen auf die Probe stellen und auf Dutzende von Spielen rund um den Globus wetten. Auch abseits vom Fußball gibt es viele Gelegenheiten auf den Ausgang von Sportarten aller Art zu setzen.

Jetzt registrieren!Zum Mr Green Sport Testbericht

Interwetten kann auf einen konstanten Kundenstamm von mehreren Millionen Usern weltweit bauen. Das Unternehmen segelt heute offiziell unter maltesischer Flagge und ist auf der Mittelmeerinsel eingetragen sowie lizenziert.

Jetzt registrieren!Zum Interwetten Testbericht

Bet365 gehört zu den größten Sportwettenanbieter weltweit. Das riesige Wettangebot, sowie die Top Quoten von Bet365 verweisen auf eine lange Tradition im Wettgeschäft. An der Seriosität des britischen Anbieters ist nicht zu zweifeln.

Jetzt registrieren!Zum Bet365 Testbericht

Gibt es Betrugsvorwürfe von Kunden?

Um einen umfassenden Eindruck über die Seriosität eines Buchmachers zu erhalten, ist es ratsam, zunächst einen Blick auf potentielle Betrugsvorwürfe durch die Kundinnen und Kunden zu werfen. Gerade neue Kunden scheuen nicht davor zurück, negative Erfahrungen im Fall der Fälle publik und für alle Interessenten zugänglich zu machen. Dies geschieht in aller Regel durch öffentlichen Beschwerden der unzufriedenen Kundinnen und Kunden im Internet in den bekannten einschlägigen Foren. In Bezug auf das Sportwetteangebot von 1xBit lässt sich festhalten, dass es wenige Nutzer gibt, die sich über das Angebot des Betreibers beschweren und lautstark bzw. öffentlich Kritik üben. Auch wenn Verbesserungsvorschläge der Kundinnen und Kunden in allen Bereichen geäußert werden dürfen und natürlich auch konstruktiv aufgefasst werden, finden sich keinerlei ehrlich gemeinte Beiträge, deren Inhalte durch betrügerische Vorwürfe auffallen.

Werden Gewinner schnell limitiert?

Die Limitierung von Gewinnern beschreibt den Vorgang, wenn Kunden, die erfolgreich Wetten platzieren und hohe Gewinne erspielen, durch den Anbieter vom weiteren Wettgeschehen ausgeschlossen werden. Die Limitierung sieht beispielsweise vor, dass Gewinne nicht weiter gutgeschrieben werden und Auszahlungen in zwangsläufiger Konsequenz nicht möglich sind. Ggf. ist sogar eine Einschränkng bzw. Deaktivierung des Wettkontos des erfolgreichen Spielers denkbar. Jegliche Form der Limitierung ist natürlich kein seriöses Vorgehen und sollte von den unabhängigen Lizenz- und Regulierungsstellen anstandslos getadelt und verfolgt werden.

Derartige Vorfälle – sofern sie stattfinden – werden von den betroffenen Kunden direkt und unmissverständlich als Betrug gewertet und natürlich auch als ein eben solcher kommuniziert. Ein Blick auf die Rezensionen und unabhängigen Tests, die auch mögliche Limitierungen in der Praxis der Buchmacher mit einbeziehen, zeigt aber, dass derartige Vorfälle nicht im Zusammenhang mit dem 1xBit Sportwetten Angebot ausgemacht werden können. Auch erfolgreiche Spieler und Kunden können also sicher sein sein, dass sie bei 1xBit nicht eingeschränkt bzw. limitiert werden und in diesem Zusammenhang keinen Berg zu befürchten haben.

Wird die Seriosität durch Werbung und Sponsoring untermalt?

Das „Bit“ im Namen von 1xBit steht für die Kryptowährung Bitcoin. So ist 1xBit einer derjenigen Buchmacher, die ausschließlich Bitocin und andere Kryptowährungen als Einzahlungsmodalität erlauben. Das war vor gar nicht allzu langer Zeit in dieser Form noch nicht denkbar. Die Aufstellung des Sportwetten Angebots auf Basis der Transaktionsmöglichkeiten von Bitcoin und Co. ist ein absolut neuer Trend, dem immer mehr Anbieter nachkommen. Auch bereits renommierte Buchmacher fügen Kryptowährungen beispielsweise zu den Möglichkeiten, Einzahlungen vorzunehmen, hinzu. Der Bitcoin wird also als seriös und zunehmend auch im Bereich der Glücksspielagebote im Internet als salonfähig eingestuft. Diese Entwicklungen wird den Markt der Online Buchmacher und der Online Casinos noch lange Zeit beschäftigen und ggf. sogar revolutionieren.

Das neue Aufkommen der „Krypto-Buchmacher“ erklärt aber auch, wieso 1xBit und andere Mitbewerber bisweilen noch nicht im Sponsoring aktiv sind bzw. auffällige Werbeanzeigen schalten: Sponsoring und Werbung sind mit hohen Aufwendungen verbunden, die viele neue Anbieter wie 1xBit und Co. in diesem Format bislang noch nicht leisten können. Mit steigendem Erfolg der Anbieter wird aber auch ein Engagement des Anbieters 1xBit im Bereich Sponsoring und Marketing zunehmend wahrscheinlicher. Wichtig: Werten Sie das bislang nicht vorhandene Engagement im Bereich Marketing nicht als Einbuße Bereich der Seriosität!

Sind die Lizenzen Indikator von einem seriösen Unternehmen?

1xBit verfügt derzeit über keine renommierte Lizenz, die auf der Webseite des Betreibers ausgewiesen wird. Dies bedeutet für die Kundinnen und Kunden aber nicht, das sie bislang kein renommiertes und seriös arbeitendes Angebot nutzen. Schaut man in den Bereich derjenigen Buchmacher, die ausschließlich mit Bitcoins und mit anderen Kryptowährungen arbeiten, fällt auf, dass viele Anbieter noch über keine renommierte Lizenz verfügen. Eine Lizenz wird aber hier auch noch nicht als prioritär wichtig angesehen, weil Transaktionen im Kryptowährungen Bereich weniger strengen Regeln und Auflagen unterliegen. Im Echtgeldbereich, in dem beispielsweise auch Prävention von Geldwäsche und anderen unseriösen Machenschaften betrieben werden muss, sind die Auflagen deutlich strenger, weshalb es keinen Anbieter im Bereich der marktführenden Buchmacher gibt, die über keine gültige Lizenz verfügen.

Aber auch im Bereich derjenigen Buchmacher, die mit Kryptowährungen agieren, werden Lizenzen zunehmend zahlreicher. Es handelt sich bei den Lizenzen zwar nur in Ausnahmefällen um die bekannte maltesische Lizenz der MGA, die viele Sportwetten Fans von den renommierten marktführenden Buchmachern kennen, dafür werden aber andere Lizenzen und Auszeichnungen vorgewiesen, die einen ähnlich renommierten und seriösen Ruf haben. Die Rede ist in diesem Zusammenhang beipsielsweise von der Lizenz der Behörden auf Gibraltar, die besonders im Casino und Sportwettenbereich vertreten ist. Es gilt was wahrscheinlich und erwartbar, dass auch 1xBit darum bemüht sein wird, eine derartige Lizenz in naher Zukunft vorweisen zu können.

Missbrauch der Daten? Datenschutz? Werbemails?

Wie es um den Datenschutz bei einem Buchmacher steht, ist für die Kundinnen und Kunden von besonderem Stellenwert. Immer wieder werden der Datenschutz und die Vorkehrungen, die in diesem Zusammenhang getroffen werden, angeregt diskutiert. Genaue Aussagen, wie der Datenschutz bei 1xBit umgesetzt wird, ist der Webseite des Anbieter in dieser Form nicht zu entnehmen. Der Support äußert sich auf diese Frage aber dafür umso präziser und reklamiert für sich, dass alles getan wird, um die Daten der Kundinnen und Kunden umfassend zu schützen.

Eine Weitergabe von sensiblen Daten, die mit den Bitcoin Wallets der Kunden oder den personenbezogenen Details in Verbindung stehen, ist ausgeschlossen. Zudem ist man bemüht, auch die Übertragung der Daten der Kunden besonders zu schützen. Dies erkennen Kunden und Interessenten für den Anbieter 1xBit an dem Schlossymbol im Browser: Datenübertragungen sind bei diesem Anbieter von Sportwetten durch eine moderne SSL-Vernbindung abgesichert.

Kann man zusammenfassend von einem seriösen Wettanbieter sprechen?

Wenn auf den ersten Blick keine renommierte Lizenz auf den Hautseiten der Wettanbieter sichtbar ist, fällt es den Kundinnen und Kunden schwer, das Angebot als seriös und professionell einzustufen. Im Zusammenhang mit 1xBit und anderen Anbietern sollte man aber mildernd wissen, dass sich viele Angebote, die ausschließlich Kryptowährungen im Rahmen der Sportwetten als Zahlungsmittel akzeptieren, noch verhältnismäßig neu sind und auf keine lange Erfahrung zurückblicken können.

Auch der Erwerb und die Vergabe von Lizenzen steht in diesem Zusammenhang häufig noch aus. Die bislang fehlende Lizenz und das ebenfalls nicht vorhandene Engagement im Bereich Sponsoring und Werbung darf von den Interessenten und Kunden des Anbieter 1xBit aber nicht als Indiz für mangelnde Seriosität gesehen werden.

Im Gegenteil: Schaut man auf die Bewertungen in den Testportalen und den Berichten von bereits länger angemeldeten Kunden, erhält man schnell Informationen darüber, dass man auf der Anbieterseite alles tut, um den Kunden ein sicheres und faires Angebot zu bieten, bei dem sichere und schnelle Auszahlungen ebenso eine hohe Priosität haben wie ein qualitativ hochwertiger und moderner Datenschutz.

1xBit

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.