200 Euro bet-at-home Bonus – die schlaue Art zu wetten!

Januar 31, 2017

Der bekannte Sportwettenanbieter bet-at-home hat vom 26. Januar 2017 bis zum 13. Februar 2017 eine Aktion laufen, mit der Sportwettenfans bis zu 200 Euro für ihre Wetten geschenkt bekommen. Die Voraussetzung dafür ist ein gültiges Konto bei bet-at-home. Anschließend muss der Kunden eine Einzahlung auf sein Wettkonto tätigen und den Bonuscode eingeben.

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

Schritt für Schritt zu den 200 Euro

Falls der Interessent nicht bei dem Anbieter registriert ist, kann dies schnell nachgeholt werden. Die kostenfreie Registrierung dauert wenige Minuten, dann kann auch der Neukunde das Bonusangebot nutzen. In einem zweiten Schritt erfolgt eine Einzahlung auf das Wettkonto. Bet-at-home bietet dafür verschiedene Optionen an: Einzahlung mit den Kreditkarten Visa, Master Card oder Diners Club, eine andere Möglichkeit ist die SOFORT Überweisung oder das E-Wallet Skrill. Anschließend aktiviert der Kunde den Bonus, in dem er in der Kontoverwaltung auf “Einlösen” klickt und den Bonuscode BET17 eingibt. Dieser Schritt muss zwingend bis zum 13. Februar 2017 23:59 Uhr CET erfolgen. Danach ist der Bonus ungültig. Durch den Bonus wird der eingezahlte Betrag um 50 Prozent aufgestockt. Hat der Kunde also 100 Euro eingezahlt, erhält er zusätzlich 50 Euro obendrauf. Der Maximalbetrag ist bei dieser Aktion auf 200 Euro Bonus gedeckelt.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen

Hier sind die wichtigsten Bonusbedingungen in der Zusammenfassung: Die Eingabe des Codes BET17 muss vor dem 13. Februar 2017 geschehen. Ist zu diesem Zeitpunkt noch ein anderer Bonus aktiv, reiht sich der 200 Euro Sport Bonus in der Warteschlange ein und wird aktiviert, wenn die Bedingungen für den aktuellen Wettbonus erfüllt sind. Dies muss innerhalb von 90 Tagen geschehen. Weitere 90 Tage hat der Kunde dann Zeit, um die Gesamtsumme aus eingezahlten Geld und Bonusbetrag dreimal umsetzen. Der Wettfreund kann wählen ob er dafür sein Bonusguthaben oder sein gebundenes eingezahltes Guthaben oder beides dafür einsetzt. Alle Wetten mit einer Quote von 2,00 und höher sind erlaubt, ausgeschlossen sind System- und Mehrwegwetten. Bis zur Erfüllung des Mindestumsatzes ist der eingezahlte Betrag gebunden und kann nicht ausgezahlt werden.

Weitere Teilnahmebedingungen

Danach kann sich der Kunde sowohl das gebundenen Guthaben als auch das Bonusguthaben auszahlen lassen. Sollten die Umsatzbedingungen nicht erreicht werden, behält sich der Anbieter das Recht vor das Bonusguthaben und die damit erzielten Gewinne zu stornieren. Eine gelungene Bonusaktion von bet-at-home, die sowohl für Neukunden als auch Bestandskunden interessant ist. Der Sportwettenfan hat die Möglichkeit ohne Risiko sein eingezahltes Guthaben um 50 Prozent aufzustocken und sich die Gewinne auszahlen zu lassen.

100

Jetzt Ihren bet at home Bonus Code erhaltenBonusCode Anzeigen

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.