Bwin „Mission Pokal“: WM 2018 im Mission Impossible Style

Mai 27, 2018

Kurz vor Start der Weltmeisterschaft 2018 veröffentlichte der Wettanbieter bwin einen Hollywood-reifen Trailer der sehr stark an den Blockbuster „Mission Impossible“ erinnert. Anlässlich der WM kommt es zum Zusammentreffen von 5 Legenden auf einer Gala in Moskau: Cafu, Maradona, Del Bosque und Effenberg der im Duo mit Franziska van Almsick auftritt! Plötzlich geht das Licht aus, Gäste gehen zu Boden und Glas splittert – Mit Entsetzen muss die Polizei feststellen, dass der WM-Pokal gestohlen wurde.

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

Wer hat den Pokal gestohlen?

Jeder der 5 Protagonisten zählt zu den Verdächtigen: der zweifache Fußball Weltmeister Cafu(Brasilien), welcher ein Konzert dirigiert und in den Instrumenten Schlafgas sowie Gasmasken versteckt hält, Diego Maradona (Argentinien), der einen Untergebenen mit einer Eisenfaust dirigiert, Spaniens Rekordtrainer Vicente del Bosque, welcher ebenfalls mit Hilfe von Untergebenen agiert und Stefan Effenberg, der in Zusammenarbeit mit Schwimmweltmeisterin Franziska van Almsick (beide Deutschland)auftritt. Bis zum 12.06.18 können die Zuschauer nun rätseln wer der Übeltäter ist. Hierzu gibt es 5 verschiedene TV-Spots, welche aus den unterschiedlichen Erzähl-Perspektiven der 5 Verdächtigen gezeigt werden. Die Kampagne läuft auf Sky, Sport 1, Eurosport, RTL, Sat.1, ProSieben, Dmax, Nitro und RTL II, wobei die Spots natürlich auch auf der Homepage von Bwin abgespielt werden können.

Ambush Marketing

Laut Stephan Heilmann, verantwortlich für die Marke Bwin in der DACH-Region, will Bwin mit dieser Kampagne das Erlebnis rund um Sportwetten mithilfe von echtem Storytelling vollkommen neu inszenieren. „Das Ergebnis ist Hollywoodkino im Miniformat mit einem prominenten Cast. Die Spots vermitteln das, wofür Sportwetten steht – Spannung und Entertainment – auf eine vollkommen neue Art. Sie sind mit so viel Thrill und Emotionen in Szene gesetzt, dass man sich der Wirkung trotz des Kurzformats nicht
entziehen kann.“ so Heilmann weiter.

Auflösung

Wie bereits erwähnt gibt es die Auflösung für die Zuschauer zwei Tage vor Start der Weltmeisterschaft am 12.06.18. Da die Aktion stark an die letztjährige Kampagne mit dem Namen „Black and Yellow“ erinnert,in welcher der Kunde eine 5 Euro Gratiswette für die Teilnahme erhielt, hoffen diese auch bei der Mission:Pokal auf einen Bonus, sollte der gewählte Verdächtige schlussendlich auch der Täter sein.

Schauen Sie sich die Bwin „Mission Pokal“ Werbung an!

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.