Sportingbet offeriert seinen Kunden täglich bis zu 20€ Freebets für Wimbledon

Juli 10, 2017

Am 3. Juli begann in London die Jagd auf den dritten Grand Slam Titel des Jahres. Wie in den Jahren zuvor nutzen viele Sportwettenanbieter das Großereignis in Wimbledon dazu aus, um nicht nur Neukunden akquirieren zu können, sondern auch den Umsatz der bereits registrierten Kunden anzukurbeln. Sportingbet hat sich aus diesen Gründen für eine Promotion vom 3. Juli bis 16. Juli entschieden, die den Namen Wimbledon Mania trägt. Täglich können alle partizipierenden Kunden eine Freebet im Wert von maximal 20 Euro erhalten. Doch sind alle Kunden von Sportingbet für dieses Bonusangebot berechtigt?

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

Lediglich Tennis Live-Einzelwetten sind qualifizierend

Zulässig für die Wimbledon Mania sind alle Kunden bei Sportingbet, denen das Bonusangebot im Kundenkonto angezeigt wird. Sollte dies der Fall sein, werden ab dem 3. Juli alle Live-Einzelwetten auf Tennis, welche eine Mindestquote von 2.00 aufweisen, zu den täglichen Umsätzen angerechnet. Dabei ist es zweitrangig, ob der Wettschein letztlich gewonnen wird oder aber verloren geht. Täglich summiert Sportingbet die Einsätze seiner Kunden zwischen 00:01 Uhr MESZ und 23:59 Uhr MESZ, wobei die Gesamtsumme ausschlaggebend für die Höhe der später zu erhaltenden Freebet ist. Wichtig ist allerdings noch anzumerken, dass die Live-Einzelwetten nur qualifizierend sind, sollten diese nicht storniert oder aber vor Beendigung der Partie mit der Cash Out Funktion abgerechnet worden sein.

Welche Umsatzbedingungen werden an die Freebets gekoppelt?

Alle erspielten Freebets werden bereits nach der Wettabrechnung dem Kunden gutgeschrieben. Für je 20 Euro Umsatz gibt es von Sportingbet eine Freebet im Wert von 1 Euro. Wollen Kunden also den vollen Wert der Freebets erhalten, wird ein täglicher Umsatz von mindestens 400 Euro benötigt. Nachdem die Freebets erhalten worden sind, müssen diese binnen 24 Stunden genutzt werden. Lässt man die Zeit jedoch verstreichen, wird Sportingbet alle nicht genutzten Freebets automatisch für ungültig erklären. Einer der attraktivsten Aspekte der Wimbledon Mania von Sportingbet ist allerdings, dass alle Freebets an keine weiteren Umsatzanforderungen gekoppelt sind. Zwar wird den Kunden nur der Nettogewinn aus der Freebet gutgeschrieben, dafür kann dieser aber umgehend ausgezahlt oder zu anderen Produkten von Sportingbet transferiert werden.

150

Jetzt Ihren sportingbet Bonus Code erhaltenBonusCode Anzeigen

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.