Neukunden-Aktion bei Betfair mit verbesserter Quote für den Bayern Sieg gegen Frankfurt

Dezember 8, 2017

Der britische weltgrößte Online-Sportwetten-Anbieter Betfair bietet für alle Neukunden aus Deutschland eine Aktion mit verbesserter Wettquote auf den Sieg einer Mannschaft sowie eine Cashback-Aktion zusätzlich zu dieser Wette an.
Bei dem Spiel handelt es sich um das Bundesligaspiel, am 15. Spieltag der 1. Deutschen Fußball Bundesliga, Eintracht Frankfurt gegen den deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Durch die Neukunden-Aktion erhöht der Anbieter die Quote auf einen Sieg der Bayern von 1.47 auf aktuell ganze 7.0.
Das Spiel wird am 9. Dezember 2017 in der Commerzbank Arena in Frankfurt angepfiffen, wenn der Tabellenachte aus Hessen, mit ganzen zehn Punkten unterschied, den tabellenersten FC Bayern München empfängt.

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

Wie genau nimmt man an der Betfair Neukunden-Aktion teil?

Zuerst muss man ein neues Konto auf der Website des Sportwetten-Anbieters eröffnen und bei der Registrierung den Bonuscode ZFBO84 eingeben. Darauf folgt die Wette auf das Bundesligaspiel Frankfurt gegen Bayern, auf dem Markt „Wettquoten“, auf welchem die Wette zum aktuellen Marktpreis gekauft werden muss. Die Aktion gibt lediglich eine verbesserte Quote auf den Sieg der Münchner her, daher ist man gezwungen auch auf diesen zu setzen, sollte man sich die Aktion zu Nutzen machen wollen. Dabei gibt Betfair einen Maximaleinsatz von 5 Euro vor, welcher nicht überschritten werden darf. Dieser wird sogar im Falle, dass die Wette verloren wird, komplett als Gratiswetten zurückgezahlt. Ebenso dürfen als Einsatz für diese Wette keine Gratiswetten, egal ob ganz oder nur teilweise, genutzt werden. Zudem ist es auch nicht erlaubt, die Aktion mit mehreren Konten zu nutzen, ansonsten behält der Anbieter jegliche Gewinne der anderen Konten ein. Sollte man mit einem Konto mehrmals auf das Spiel setzen, so profitiert lediglich die erste Wette von der verbesserten Quote. Außerdem ist die Aktion nicht gültig, wenn man versucht, diese in eine Kombiwette zu packen. Beispielsweise Auswahlen innerhalb von Permutations-Kombiwetten, wie Patent, Yankee, Lucky 15, usw., können nicht vom Anbieter gezählt werden.
Wie bei den meisten Sportwetten üblich, zählen Wetten, welche nach dem Anpfiff des Spieles platziert, wurden nicht mehr für die Bonusaktion. Da der Anbieter auch eine Cash-out-Funktion anbietet, ist ebenfalls wichtig zu erwähnen, dass diese nicht genutzt werden darf, wenn man von der Aktion profitieren will. Nutzt man diese doch, so wird man umgehend von der Aktion ausgeschlossen und hat keine Möglichkeit, die Bonusgewinne einzustreichen.

Was es noch zu beachten gibt

Als Letztes ist noch zu wissen, dass alle Gewinne, welche mit der Neukunden-Aktion erzielt werden, aber auch als Cashback zurückkommen, als Gratiswetten bei Betfair ausgezahlt werden. Ist die Wette also erfolgreich oder auch nicht erfolgreich, so zahlt der Veranstalter innerhalb von 24 Stunden den gesamten Gewinn als Gratiswetten an die Gewinner und die 5 Euro als Gratiswetten an die Verlierer aus.

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.