10 Euro bei mybet zurück, wenn deine Champions League Kombi verliert

Oktober 18, 2017

Für alle Wettfreunde, die gerne auf die Spiele der Champions League tippen, hat sich der Sportwettenanbieter mybet etwas Besonderes ausgedacht: eine Kickback-Aktion. Diese Aktion kommt immer dann zum Einsatz, wenn der Spieler eine Kombiwette auf Begegnungen der Champions League setzt, aber dann verliert. Das ist zwar einerseits ärgerlich, aber auf der anderen Seite gibt es dann ein kleines Trostpflaster in Form einer Gratiswette.

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

Gratiswette gibt es nur bei einer verloren gegangenen Kombiwette

Eine Voraussetzung für den Erhalt der Gratiswette ist die vorige Platzierung einer Kombiwette. Eine Kombiwette besteht aus zwei oder mehr einzelnen Wetten. Um die Kombiwette zu gewinnen, muss der Spieler sämtliche Einzelwetten, aus denen die Kombiwette besteht, gewinnen. Zwar ist die Kombiwette schwieriger zu gewinnen, aber sie hat einen entscheidenden Vorteil: Da die Quoten sämtlicher Einzelwetten multipliziert werden, ist der Gewinn bei einer gewonnenen Kombiwette sehr viel höher. Aus einem kleinen Einsatz lässt sich auf diese Weise eine große Ausschüttung herausholen. Dank der Aktion “Kickback” von mybet ist aber auch eine verpatzte Wette nicht ganz so tragisch.

Die Gratiswette in Höhe von 10 Euro

Diese Gratiswette erhält jeder Spieler, der eine Kombiwette mit einer Mindestquote von 3.0 und einem Mindesteinsatz von 20 Euro bei den Champions League Spielen verloren hat. Die Gratiswette in Höhe von 10 Euro wird dem Teilnehmer unmittelbar danach auf seinem Wettschein gutgeschrieben. Die Gratiswette kann für ein beliebiges Sportereignis aus dem Portfolio des Buchmachers eingesetzt werden, der Spieler hat hierfür drei Tage Zeit. Der Nettogewinn, also der Gesamtgewinn abzüglich des Einsatzes von 10 Euro, wird dem Spieler gutgeschrieben. Diese Summe ist keinen weiteren Bedingungen mehr unterworfen. Je nach Belieben kann sich der Benutzer das Geld auszahlen lassen oder es für weitere Wetten verwenden, um eventuell eine höhere Gewinnsumme zu erzielen. Zu beachten ist allerdings Folgendes: Die Bonusaktion ist nicht automatisch gültig, sondern sie muss zuvor aktiviert werden. Macht der Spieler diesen entscheidenden Schritt nicht, so gibt es auch keine Gratiswette.

Wie aktiviere ich dieses Bonusangebot?

Zunächst muss der Spieler in seinem Account bei mybet eingeloggt sein. In einem zweiten Schritt fährt er mit der Maus über den Benutzernamen, worauf sich ein Menü öffnet. Hier klickt er auf den Menüpunkt “Meine Boni”. Unter dem Reiter “Verfügbar” wird die Aktion dann angezeigt. Auch die genauen Teilnahmebedingungen lassen sich hier finden. Sobald der Spieler diese bestätigt hat, erscheint der Button” Jetzt Anmelden”. Klickt der Benutzer auch diesen Button, ist das Werk vollendet: Die mybet Bonusaktion ist aktiviert und wird dementsprechend auch unter den aktiven Aktionen angezeigt.

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer

Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.