Was versteht man unter Kombiwetten und auf was sollte man achten?

Bei Kombinationswetten, oder auch kurz „Kombi-Wetten“ werden mehrere Tipps auf einem Wettschein gespielt. Vorteil dabei ist, dass sich die einzelnen Quoten nicht addieren sondern multiplizieren. Recht schnell können somit hohe Quoten entstehen. Kombinieren Sie zum Beispiel 4 Spiele mit je einer Quote von 3,00 dann können Sie mit nur 10€ Einsatz bereits 810€ zurück bekommen. Natürlich birgt eine Kombiwette auch mehr Risiko, denn jeder Tipp auf dem Wettschein muss eintreffen, damit die Kombiwette gewonnen ist. Eine beliebte und erfolgversprechende Strategie sind Mehrwegwetten und/oder Systemwetten.

Mehrwegwetten

Bei Mehrwegwetten setzen Sie bei einem Spiel auf mehrere Ausgänge. Zum Beispiel Sowohl Sieg Heimmannschaft als auch Remis. Dazu kombinieren Sie andere Wetten, um den möglichen Gesamtgewinn zu erhöhen. Damit geben Sie auf einem Wettschein insgesamt zwei Wetten ab, von der nur eine gewinnen kann. Durch die Multiplikation der einzelnen Quote aber immer noch ein ertragreiches Unterfangen.

Systemwetten

Eine Systemwette ist im Grunde genommen nur eine vereinfachte Möglichkeit zahlreiche Kombiwetten auf einem Wettschein abzugeben. Wählen Sie dazu alle gewünschten Spiele und Quoten aus. Jeder gute Buchmacher wie mybet bietet Ihnen die Möglichkeit dann zwischen Kombiwette (entspricht einer einzigen Wette auf alle gewählten Quoten) und Systemwette zu wählen. Hier können Sie dann entscheiden, wie viele Ereignisse eintreffen sollen.

Beispiel: bei einer Systemwette 4 aus 7 erhalten Sie einen Gewinn, sobald zumindest 4 Tipps richtig sind. Beachten Sie, dass eine Systemwette 4 aus 7 alle denkbaren 4er-Kombinationsmöglichkeiten (entspricht 35 Wetten) inkludiert und Sie somit auch 35 Mal den Gewählten Einsatz zahlen müssen.

Systemwetten – Banken

Da bei Systemwetten sehr schnell eine hohe Anzahl an Wetten zusammenkommt besteht die Möglichkeit sogenannte „Banken“ auszuwählen. Banken sind gewählte Quoten, die in jedem Fall eintreffen müssen. Ist ein Bank-Tipp falsch, verliert die gesamte Systemwette. Um bei unserem Beispiel zu bleiben verringert sich die Anzahl der Wetten von 35 auf 20 bei 1 Bank (System 4 aus 7/ 1 Bank) und auf 10 Wetten bei 2 Banken.

Natürlich haben Sie auch bie Kombiwetten und Systemwetten die Möglichkeit Banken, Mehrwegwetten und Systeme auf einem Wettschein beliebig zu wählen. Denkbar wäre somit eine Systemwette 4 aus 7 mit 2 Banken und 1 Mehrweg (14 Wetten). Die Berechnung der Quoten, Anzahl Wetten und Einsatz kann durchaus komplex werden. Die Anzahl Wetten, Einsatz pro Wette und Gesamteinsatz wird aber vor Wettabgabe bei mybet sehr übersichtlich auf dem Wettschein dargestellt.

100

Jetzt Ihren mybet Bonus Code erhaltenBonusCode Anzeigen

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.