Ladbrokes Erfahrungsbericht – seriöser Wettanbieter im Test

Dies ist ein Test von Ladbrokes, einem in England beheimateten Wettanbieter, der eine unglaubliche Tradition hat. Als Buchmacher gegründet wurde dieses Unternehmen nämlich bereits im späten 19. Jahrhundert. Es handelt sich definitiv um ein seriöses Angebot, was man zum Beispiel an der Tatsache erkennt, dass Ladbrokes der britischen Gesetzgebung unterliegt. Gearbeitet wird mit einer Lizenz aus Gibraltar. Im nachfolgenden Testbericht wird Ladbrokes eingehender beleuchtet. In einem Test ist das Programm ebenso wichtig wie die Quoten, schließlich will jeder Kunde möglichst viel Geld gewinnen. Zum Programm der Glücksspiele gehören auch die virtuellen Sportwetten, ein Casino mitsamt eines Live Casino, verschiedene Spiele und Poker.

Wettquoten

9.0

Wettangebot

9.1

Wettbonus

9.8

Kundenservice

9.4

Zahlungsmittel

9.5

Mobile

9.0

Positives

  • Lukrative Bonusaktionen
  • Live Wetten vorhanden
  • Zahlreiche Zahlungsmittel
  • Mobile App für alle Betriebssystemme
  • Qualitativer Live Streaming

Negatives

  • Kein deutscher Kundenservice

Bonus

  • 50% bis zu 300€ Gratiswette

BEWERTUNG
9.3

Wettanbieter Allgemein

Der Name Ladbrokes ist gleich bedeutend mit einem traditionsreichen Buchmacher aus England. Die offizielle Gründung von Ladbrokes erfolgte im Jahr 1886. In der heutigen Form existiert dieses Unternehmen seit 2006, war aber bereits zuvor im Internet zu finden. In diesem Test soll es wie für einen Testbericht üblich, um den allgemeinen Status gehen. Fakt ist es werden verschiedene Varianten des Glückspiels mobil und bezogen auf England in stationären Shops angeboten. Man kann in ein Casino gehen, Poker spielen, sich mit diversen Online Spielen vergnügen und so weiter. Und dann sind da halt die Sportwetten. An der Seriosität besteht keinerlei Zweifel, die Tradition ist nur einer von vielen Hinweisen. Dass Ladbrokes zum Beispiel bei den Sportwetten mit verschiedenen Aktionen lockt, sollte beachtet werden. Allerdings erhalten neue Kunden erste Einzahlung von bis zu 600€ um 50% erhöht. Für die Seriosität sprechen neben der erwähnten Tradition die Lizenz aus Gibraltar und dass PayPal eine Option für Zahlungen ist. Es heißt nämlich, dass dieses beliebte E-Wallet seine Partner ganz genau überprüft.

Ladbrokes im Detail

Wettquoten

Wer gerne im Internet wettet, muss vor allen auf die Quoten achten. Es gibt einen offiziellen Schlüssel, der angibt, wie gut die Quoten im Schnitt sind. Er liegt bei Ladbrokes bei 92 %, was im Vergleich mit anderen Online Buchmachern als ein durchschnittlicher Wert bezeichnet werden muss. Es gibt also andere Anbieter von Sportwetten, die einen besseren Schlüssel haben. Die müssen aber nicht zwingend immer die besseren Quoten präsentieren, auch Ladbrokes könnte das eine oder andere Mal bessere Zahlen anbieten, als alle anderen bekannten Buchmacher. Eine allgemeine Weisheit lautet, dass die Wettquoten grundsätzlich wechselhaft sind, dass also mal der eine besser abschneidet und mal der andere. Dies alles gilt selbstverständlich auch für die Live Wetten. Die bilden bei Ladbrokes einen eigenen Bereich. Gewettet wird hier, wie man so sagt, in Echtzeit, was auch bedeutet, dass die Quoten sich schnell verändern können. Nimmt man ein Fußballspiel als Beispiel, muss nur ein Tor fallen, und schon sehen fast alle Zahlen anders aus. Dutzende von Optionen erwarten die Wetter in diesem Bereich bei Ladbrokes. Ein allgemeines Fazit zu diesem Thema lautet: Es herrscht eine sehr große Auswahl mit guten Ladbrokes Wettquoten. Genau darauf kommt es an.

Wettangebot

In diesem Test soll es vor allem um die Sportwetten gehen. Ladbrokes hat als Buchmacher begonnen und auch heutzutage ist das Angebot für die Sportwetten das, welches die größte Bedeutung hat. Im Gegensatz zu zum Beispiel Anbietern von Sportwetten aus Deutschland, spielen aber die Pferdewetten eine größere Rolle. Dieser Sport hat in England einen größeren Status. Allgemein betrachtet sind der Fußball, Tennis, Basketball und Formel 1 vermutlich am wichtigsten. Sie werden jedenfalls in eigenen Bereichen gelistet, ebenso wie übrigens die Live Wetten. Doch auch Golf ist fraglos beliebt, genannt werden müssen zudem Handball, Eishockey und Boxen. Wer lieber exotischen Sport mag, könnte sich unter anderem an Hurling, Gaelic Football oder Cricket halten, um nur einige wenige Optionen an dieser Stelle zu nennen. Doch gewettet werden kann auch auf den immer wichtiger werdenden E-Sport sowie auf Ereignisse aus den Bereichen Politik, Finanzen, Musik, Filme und TV. Letztlich gibt es bei Ladbrokes wenig, was es nicht gibt, wie die Kunden recht schnell feststellen werden.

Wettbonus

Natürlich bietet auch Ladbrokes den einen oder anderen Bonus. Schaut mal unter Aktionen nach, werden aber nur zwei gelistet. Man kann einen Neukundenbonus von bis zu 300€ erhalten. Dazu ist der Bonus Code LB300 vorgegeben. Der Mindestbetrag liegt bei 10€. Beachtet werden muss zuvor, dass die Mindestquote bei 1.50 liegt. Der Bonus muss binnen 7 Tage lang gültig. Dieses Angebot gilt nur ein einziges Mal pro Kunde. Und auch nur, wenn nicht mit den Optionen Paysafecard, Entropay, Moneybookers oder Neteller eingezahlt worden ist. Es handelt sich laut offizieller Beschreibung auf der Website tatsächlich um einen Ladbrokes Bonus für die Neukunden. Üblicherweise wird die erste Einzahlung eines neuen Spielers verdoppelt, meist bis 100 €. Derartiges ist bei Ladbrokes zwar vorstellbar, befindet sich jedoch nicht konkret im ständig verfügbaren Programm der Promotionen. Anders ist das mit einer Versicherung für Kombinationen. Wer fünf oder mehr Teams beim Fußball mit Wetten begleitet, bekommt den Einsatz als Gratiswette zurück, wenn eines der Teams den Wetter hängen lässt. Weitere Promotionen sind nicht auszuschließen.

Kundenservice

Ladbrokes ist ein Buchmacher aus England, der aber international tätig ist. Auf der Website wird allerdings tatsächlich nur eine Telefonnummer angegeben für den Support und am anderen Ende der Leitung sitzt ein englischsprachiger Mitarbeiter. Beim Live Chat wird nicht angezeigt, ob der Mitarbeiter deutsch spricht. Wer eine E-Mail schickt, muss ein wenig warten, bekommt aber eine kompetente Antwort in deutscher Sprache. Kompetent sind die Mitarbeiter von Ladbrokes also, doch eine gewisse Tendenz, dass die deutschen Kunden nicht die wichtigsten sind, ist beim Kundenservice festzustellen. Der ist zumindest ständig verfügbar, offizielle Zeiten werden jedenfalls nicht angegeben.

Ein- und Auszahlung

Wie es sich für einen namhaften Anbieter von Sportwetten gehört, gibt es auch bei Ladbrokes mehrere Methoden für die Einzahlung. Kreditkarten, die Möglichkeit auf eine Banküberweisung, sowie die Optionen Paysafecard, Sofortüberweisung und Giropay sind eigentlich Standard. Es kommen noch die elektronischen Geldbörsen hinzu. Erfreulicherweise gehört bei Ladbrokes PayPal zum Programm, ein nicht bei allen Wettanbietern zu findendes E-Wallet, das sich einer sehr großen Beliebtheit erfreut. Die ähnlich funktionierenden Alternativen, bei denen die Nutzer sich ebenfalls zuvor anmelden müssen, heißen Skrill und Neteller. Es fällt in diesem Zusammenhang übrigens auf, dass es je nach Land unterschiedliche Optionen für Einzahlungen bei Ladbrokes geben kann. Normalerweise liegt das untere Limit bei 5 € für eine Einzahlung. Das ist ungewöhnlich wenig Geld und gilt für die Kreditkarten. Die höchsten Summen sind je nach gewählter Methode unterschiedlich. 20.000 € sind möglich. Dies gilt alles auch für Auszahlungen. Für diese Variante gibt es einige Methoden weniger, meist muss der Kunde die wählen, die bereits für die Einzahlung genutzt wurde, zumindest sofern möglich. Auch für eine Auszahlung sind 10 € der geringste Betrag, nach oben sind theoretisch mehrere 1000 € möglich. Man könnte sich ganz allgemein als Kunde von Ladbrokes selbst limitieren.

Mobile Webseite und App

Heutzutage gehört ein mobiles Angebot selbstverständlich dazu, wenn es um die Sportwetten im Internet geht. Bei Ladbrokes ist eine mobile Website verfügbar. Man öffnet sie über den Browser des Smartphones oder das Tablet Computers. Es handelt sich um die normale Website, die sich im kleineren Display wie man sagt anpasst. Eine Ladbrokes App, die heruntergeladen werden kann, gibt es nur für Poker. Diese Option spielt an dieser Stelle aber keine Rolle. Viel wichtiger ist, dass immer und von überall ein Zugriff auf die Sportwetten bei Ladbrokes besteht, sofern man eine Verbindung zum Internet hat.

Keyfacts

Pro zu Ladbrokes:

  • Ladbrokes ist ein Buchmacher mit einer unglaublichen Tradition
  • Das Angebot ist deutschsprachig
  • Es umfasst mehr als Sportwetten
  • Ein neuer Kunde kann einen Bonus in Höhe von bis zu 300€ erhalten
  • Weitere Promotionen sind möglich

Contra zu Ladbrokes:

  • Bei Ladbrokes wird nicht die erste Einzahlung eines neuen Kunden erhöht
  • Die Quoten sind durchschnittlich bei Ladbrokes

Fazit

Auch wenn Ladbrokes den deutschen Markt sicherlich nicht als seinen wichtigsten betrachtet, kann dieser Anbieter von Sportwetten den deutschen Kunden empfohlen werden. Zugegeben, wer seine erste Einzahlung nach der Registrierung verdoppelt bekommen möchte, ist bei Ladbrokes nicht richtig. Dennoch ist ein 50% Bonus von bis zu 300€ auch nicht zu unterschätzen. Man hat es definitiv mit einem seriösen Unternehmen zu tun, dessen Programm gefallen kann. Das betrifft das allgemeine Programm der Sportarten ebenso wie die Tatsache, dass auch zum Beispiel ein Casino und Poker zum Angebot gehören. In Sachen Promotionen könnte Ladbrokes mehr anbieten als es aktuell der Fall ist. Und die Quoten können leider nicht immer gefallen. Doch sie sind auch nicht so schlecht, dass sie gegen Ladbrokes sprechen würden. Eine Alternative für alle Freunde der Sportwetten ist dieser Wettanbieter ohne Zweifel, dies belegt dieser Test.

Ladbrokes

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter
Ladbrokes bewertet am mit 9.3/10

300

Jetzt Ihren ladbrokes Bonus Code erhaltenBonusCode Anzeigen

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.