NEO.bet Betrug und Abzocke im Check – Erfahrungsbericht zur Seriosität

Bei NEO.bet handelt es sich um einen neuen Anbieter von Sportwetten aus Deutschland, der über eine maltesische Lizenz verfügt und erst im März 2018 online gegangen ist. Hinter dem Unternehmen steckt die Greenvest Betting Ltd. Da das Unternehmen noch sehr jung ist, ist es nicht unbedingt leicht zu beurteilen, ob dieses seriös ist oder ob Abzocke und Betrug drohen. Für die Seriosität von NEO.bet spricht, dass der Sportwettanbieter über eine maltesische Lizenz zugelassen und der offizielle Firmensitz in Deutschland ist. Kunden können bei Fragen oder Schwierigkeiten somit den Anbieter relativ unkompliziert erreichen, Sprachbarrieren gibt es bei der Kommunikation mit NEO.bet keine. Die wenigen Erfahrungsberichte und Testergebnisse von Online-Redaktionen, die bisher im Internet veröffentlicht wurden, lassen darauf schließen, dass bei NEO.bet alles seriös und professionell abläuft. Bislang liegen keine Kundenbeschwerden zu ausbleibenden Auszahlungen vor. Vielmehr freuen sich Kunden in der Regel bei diesem Anbieter über hohe Boni, gute Wettquoten und ein großes Wettangebot, das pro Monat rund 20.000 Pre-Match-Ereignisse und 9.000 Live-Wetten umfasst.

Unsere Top 3 der seriösesten Wettanbieter

Jeden Tag können Fußballbegeisterte ihr Wissen auf die Probe stellen und auf Dutzende von Spielen rund um den Globus wetten. Auch abseits vom Fußball gibt es viele Gelegenheiten auf den Ausgang von Sportarten aller Art zu setzen.

Jetzt registrieren!Zum Mr Green Sport Testbericht

Interwetten kann auf einen konstanten Kundenstamm von mehreren Millionen Usern weltweit bauen. Das Unternehmen segelt heute offiziell unter maltesischer Flagge und ist auf der Mittelmeerinsel eingetragen sowie lizenziert.

Jetzt registrieren!Zum Interwetten Testbericht

Bet365 gehört zu den größten Sportwettenanbieter weltweit. Das riesige Wettangebot, sowie die Top Quoten von Bet365 verweisen auf eine lange Tradition im Wettgeschäft. An der Seriosität des britischen Anbieters ist nicht zu zweifeln.

Jetzt registrieren!Zum Bet365 Testbericht

Gibt es Betrugsvorwürfe von Kunden?

Da der Sportwettanbieter NEO.bet erst im März 2018 online gegangen ist, gibt es im Internet bislang nicht viele Erfahrungsberichte und Testergebnisse zu diesem Anbieter. Die wenigen Berichte, die bislang veröffentlicht wurden, fallen zumeist sehr positiv aus. Kunden konnten bei Problemen den Kundendienst sehr leicht erreichen und dieser hat fast immer kompetent und kundenorientiert weitergeholfen. Auch die Auszahlungen erfolgen bei NEO.bet immer korrekt und pünktlich. Die Tatsache, dass NEO.bet über eine europäische Lizenz aus Malta zugelassen ist, spricht zudem dafür, dass bei diesem Anbieter alles professionell und seriös abläuft. Die Vergabe einer europäischen Lizenz ist nämlich generell an sehr strenge Qualtitätsprüfungen gebunden. Die wenigen negativen Berichte, die im Internet zu NEO.bet gelesen werden können, könnten von enttäuschten Wettkunden stammen, die einfach beim Wetten kein Glück hatten und dafür ungerechtfertigterweise den Anbieter verantwortlich machen. Auch ist die Konkurrenzsituation zwischen den Sportwettanbietern sehr groß, so dass auch Konkurrenzanbieter für die wenigen negativen Bewertungen verantwortlich sein könnten. Schwerwiegende Betrugsvorwürfe mit Belegen gibt es bislang nicht gegen NEO.bet.

Werden Gewinner schnell limitiert?

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen teilt NEO.bet nichts dazu mit, ob Limitierungen vorgenommen werden und ab welchen Gewinnsummen es zu Sperren kommt. Generell sind aber Gewinne pro Wettschein von bis zu 100.000€ zugelassen. Da NEO.bet zu den Anbietern gehört, deren Zielgruppe auch High Roller sind, dürften die Einsatz- und Gewinnlimits bei diesem Anbieter recht hoch angesetzt worden sein, sofern es überhaupt welche gibt.

Wird die Seriosität durch Werbung und Sponsoring untermalt?

Bis jetzt ist NEO.bet nicht aktiv im Bereich Werbung und Sponsoring. Dies ist jedoch nicht unbedingt ein Anzeichen dafür, dass es sich bei NEO.bet um einen unseriösen Anbieter handelt. Das Unternehmen ist noch sehr jung und setzt daher erst einmal alles daran, sich als Marke zu etablieren.

Sind Lizenzen ein Indikator für ein seriöses Unternehmen?

Lizenzen sind definitiv ein Indikator für ein seriöses Unternehmen. Deutsche Lizenzen werden nur sehr limitiert über das Bundesland Schleswig-Holstein vergeben. Die Unternehmen, die eine deutsche Lizenz vorweisen können, gehören ohne Frage zu den besten und seriösesten Anbieter am Markt. Eine europäische Lizenz aus dem Ausland ist ebenfalls eine Indikator für ein seriöses Unternehmen. Die meisten europäischen Lizenzen werden, genau wie auch bei NEO.bet, derzeit über Malta von der Malta Gaming Authority vergeben. Die maltesische Lizenz ist an sehr strenge Qualitätskontrollen vor und auch noch nach der Lizenzvergabe gebunden, so dass Kunden bei Anbietern, die über eine europäische Lizenz zugelassen sind, von Seriosität ausgehen können.

Missbrauch der Daten? Datenschutz? Werbemails?

Bis jetzt gibt es keinerlei Hinweise darauf, dass NEO.bet Kundendaten missbraucht. Vielmehr arbeitet das Unternehmen mit einer sicheren und modernen SSL-Verschlüsselungstechnik beim Transfer von Kundendaten, so dass diese optimal geschützt sind. Auch fragt NEO.bet im Rahmen der Anmeldung von Neukunden nur die allernötigsten Daten (E-Mail Adresse, Name und Geburtsdatum) ab, so dass nicht davon ausgegangen werden kann, dass NEO.bet Kundendaten „sammelt“ und diese gewinnbringend weiterverkauft. Natürlich verschickt NEO.bet hin und wieder Werbemails. Sollten sich Kunden von diesen E-Mails genervt fühlen, können diese dem Versand jederzeit über den Kundendienst widersprechen. Von Fällen, in denen NEO.bet Kundendaten an andere Unternehmen für Werbezwecke verkauft hat, ist bis dato nichts bekannt.

Kann man zusammenfassend von einem seriösen Wettanbieter sprechen?

Zusammenfassend kann der Wettanbieter NEO.bet auf jeden Fall als seriöser Anbieter bewertet werden. Obwohl das Unternehmen mit Firmensitz in Deutschland, genauer gesagt in Dortmund, noch sehr jung ist, können im Internet schon ein paar positive, jedoch so gut wie gar keine negativen Kundenbewertungen und Testergebnisse von Online-Redaktionen gelesen werden. Dies ist ein sehr sicheres Anzeichen dafür, dass bei diesem Anbieter alles seriös abläuft. Zudem ist NEO.bet über eine maltesische Lizenz zugelassen. Das Qualtitätsniveau ist bei diesem Wettanbieter somit sehr hoch, Betrug, Abzocke und ausbleibende und unkorrekte Auszahlungen sind so gut wie ausgeschlossen. Weitere Indizien dafür, dass NEO.bet ein seriöser Anbieter ist, sind, dass der Kundendienst sehr gut erreicht werden kann, dass das Impressum tranparent auf der Website angezeigt wird, dass keine „versteckten“ Zusatzgebühren, beispielsweise für die Zahlungsabwicklung, erhoben werden und dass der Wettanbieter sämtliche Bonusbedingungen jederzeit offen anzeigt. Obwohl NEO.bet offiziell erst seit März 2018 existiert, haben die Programmierer, die hinter dem Wettanbieter stehen, zum großen Teil bereits bis zu 20 Jahre Berufserfahrung. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass professionelle Programmierer ihre gute Reputation für einen Job bei einem unseriösen Sportwettanbieter riskieren würden.

NEO.bet positive und negative Key Facts

Positive Keyfacts:

  • seriöse europäische Lizenz aus Malta
  • deutscher Firmensitz (in Dortmund)
  • erfahrene Programmierer
  • kostenfreie Zahlungsabwicklung
  • gut erreichbarer Kundendienst

Negative Keyfacts:

  • wenig Aufklärung über Limitierungen
  • keine Ein- und Auszahlungen per PayPal möglich
NEO.bet

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.