Tipbet Testbericht – Bewertung zum Wettanbieter Tipbet

Ist man auf der Suche nach einem seriösen und gewinnbringenden Wettanbieter, fällt die Auswahl bei dem großen Angebot meist alles andere als leicht. Wir haben einen der erfolgreichsten Buchmacher namens „Tipbet“ genauer unter die Lupe genommen und präsentieren Ihnen nun die Ergebnisse unseres Tests. Hier erfahren Sie alle Vor- und Nachteile, die Sie erwarten, wenn Sie sich dazu entschließen, bei Tipbet Ihre Wetten abzuschließen.

Wettquoten

9.0

Wettangebot

9.8

Wettbonus

8.6

Kundenservice

8.7

Zahlungsmittel

7.6

Mobile

9.1

Positives

  • Innovatives Konzept des Neukundenbonus
  • Glücksspiellizenz aus Malta
  • Keine Ein- und Auszahlungsgebühren
  • Mobile App für alle Endgeräte
  • Deutschsprachiger Support inkl. Live Chat

Negatives

  • PayPal-Zahlung nicht vorhanden
  • Aktuell keine Livestreams im Angebot

Bonus

  • €5 Gratiswette ohne Einzahlung und 100% Willkommensbonus bis zu €100

BEWERTUNG
8.8

Tipbet – der Wettanbieter, der Sie begeistern wird?

Wettanbieter gibt es wie Sand an mehr, dennoch stößt man im Internet immer wieder auf eine Firma namens „ Tipbet“. Schaut man sich die Historie dieser Firma genauer auf, so fällt zunächst auf, dass es sich hierbei noch um einen relativ jungen Betreiber für Online Wetten handelt, bei dem es erst seit Dezember 2015 möglich ist, auch über das Internet seine Wetten abzuschließen. Dennoch ist der Name Tipbet vielen Menschen ein Begriff, was vor allem daran liegt, dass dieser Wettanbieter zahlreiche reale Shops nicht nur in Deutschland, sondern im ganzen deutschsprachigen Raum besitzt. Ihren Hauptsitz hat die Tipbet GmbH für Marketing und Vertrieb aber bis heute in Duisburg und somit ist auch ganz einfach zu erklären, warum der Anbieter im Bereich um Nordrhein Westfalen bis heute die meisten Wettshops besitzt. Besonders vielen ist Tipbet allerdings ein Begriff, da dieser Wettanbieter die Fußballclubs Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf sponsert.

Macht man sich Gedanken über die Seriosität von Tipbet, so sind Sorgen absolut unbegründet, da diese Firma bereits seit Oktober 2015 eine maltesische und somit europäische Glücksspiellizenz besitzt. Dank des Internetportals des Sportwettenanbieters hat man mittlerweile die Möglichkeit immer und von überall aus seine Wetten abzuschließen und sich so keine Gewinnchance mehr entgehen zu lassen. Auf den ersten Blick macht Tipbet also aufgrund seines professionellen Internetauftritts, seiner Geschäftsverbindungen mit zwei bekannten Fußballvereinen und der hochwertigen EU-Lizenz einen sehr seriösen Eindruck. Doch wie sieht das Ganze auf den zweiten Blick aus? Kann Tipbet hier weiterhin überzeugen? Das erfahren Sie nun.

Tipbet im Detail

Die Wettquoten bei Tipbet

Möchte man gerne Sportwetten abschließen, dann spielen die Stabilität und die Genauigkeit der Wettquoten eine entscheidende Rolle, für welchen Anbieter man sich entscheidet. Betrachtet man die Wettquoten bei Tipbet so fällt auf, dass dieser Anbieter sich immer näher an die Spitzenreiter im Bereich Quotenstabilität und Treffsicherheit herantastet. Vor allem wenn es um die Stabilität der Quoten kurz vor Ende eines Spieles, Turniers oder anderen Sportereignisses geht, kann Tipbet immer mehr Menschen begeistern. Ein besonderes Merkmal bei Tipbet ist darin zu erkennen, dass es keine besonderen Unterschiede gibt, ob man auf einen Außenseiter wettet oder doch sein Geld auf einen Favoriten setzt, diese werden immer ähnlich stabil eingestuft. Vor allem kurz vor dem Spielbeginn kann diese Stabilität ein großer Vorteil sein, der zu großen Gewinnen führt. Viele Sportwettenanbieter korrigieren vor allem in dieser entscheidenden Phase der Wette die Wettquoten nochmals und sorgen auf diese Weise dafür, dass sich die mögliche Gewinnsumme verringert. Bei Tipbet sorgt die Quotenstabilität hingegen für ein sicheres Gefühl bei seinen Kunden.

Betrachtet man das Quotenniveau von Tipbet sieht man, dass dieses im Vergleich zu anderen Buchmachern im guten Mittelfeld liegt. Der Auszahlungsschlüssel liegt zwischen 92 und 93 Prozent und ist somit für Neukunden ein gutes Argument, um sich für diesen Sportwettenanbieter zu entscheiden. Was wir während unseres Tests eindeutig feststellen konnten war, dass vor allem sportliche Großereignisse wie eine Fußball-EM oder das Finale eines Basketball- Cupspiels für die besten Wettquoten bei Tipbet sorgen. Das ist allerdings bei den meisten Sportwettenanbietern der Fall, die sich nicht gerade auf eine der mittlerweile zahlreich vertretenen Randgruppensportart spezialisiert haben und somit der breiten Öffentlichkeit ein Begriff sind.

Das Wettangebot bei Tipbet

Schaut man das erste Mal bei der Website von Tipbet vorbei und möchte sich zunächst einen Überblick über das Wettangebot verschaffen, fällt sehr schnell auf, dass dieses nicht ganz so groß ist, wie man sich anfangs vielleicht gedacht hat. Der Kunde hat die Möglichkeit zwischen 12 unterschiedlichen Sportarten zu wählen und kann sich daher unter anderem zwischen Ballsportarten wie Tennis und Basketball oder auch verschiedenste Wintersportarten entscheiden. Wir konnten bei unserem Test allerdings feststellen, dass die mit Abstand beliebteste Sportart, auf die Menschen wetten, der Fußball ist und zwar nicht nur wenn ein Großereignis stattfindet.

Es handelt sich daher bei dieser Auswahl vor allem um Sportarten, die in Europa besonders populär sind und auf die Menschen daher klarerweise auch bevorzugt ihr Geld setzen. Auch wenn die zwölf Sportarten anfangs etwas mager erscheinen, gibt es eine solide Auswahl an verschiedenen Spielen und Turnieren, bei denen man mit Tipbet seine Wette abschließen kann. Es stellt sich daher wirklich die Frage, ob man überhaupt mehr braucht. Gerade die überschaubare Auswahl kann für viele Menschen ein großer Vorteil sein, die lieber auf klassische Sportarten wetten und nicht Unmengen Zeit damit verbringen möchten, sich durch eine bereits überfordernde Menge an unterschiedlichen Optionen zu klicken.
Das Wettangebot dieser Seite kann daher durchaus reizvoll sein und sollte niemanden davon abschrecken, Tipbet auszuprobieren.

Der Wettbonus bei Tipbet

Heutzutage locken immer mehr Wettanbieter im Internet mit besonders attraktiven Bonusangeboten für Neukunden, die manchmal schon fast zu schön erscheinen, um auch wirklich wahr zu sein. Es ist daher nur mehr als verständlich, dass auch Tipbet versucht, mit einem umfassenden Bonusprogramm immer mehr Menschen davon zu überzeugen, dass es sich hierbei um den besten Anbieter handelt, den man unbedingt einmal testen muss. Hier findet man aktuell zwei verschiedene Bonusaktionen, die nicht nur Neukunden anlocken, sondern auch bestehende Kunden zu bleiben veranlassen sollen. Zunächst haben wir uns bei unserem Test von Tipbet deren Willkommensbonus genauer angesehen. Dieser richtet sich, wie der Name schon sagt, gezielt an Besucher der Website, die sich zum ersten Mal bei Tipbet registrieren und auch ihre erste Einzahlung bei Tipbet tätigen. Besonders auffallend ist dabei, dass man sich als Neukunde zwischen zwei verschiedenen Varianten dieses Willkommensbonus entscheiden kann. Bei den meisten anderen Sportwettenanbietern ist das nicht der Fall.

Bei Tipbet bekommt man auch einen 5 Euro Bonus ohne Einzahlung. Die Eingabe des Bonus Codes LLBZ ist dafür notwendig. Es sind auch hier gewisse Umsatzbedingungen zu erfüllen, welche von Aktion zu Aktion unterschiedlich sein können. Jeder Neukunde bei Tipbet hat danach die Möglichkeit, zwischen zwei Einzahlungsboni zu wählen. Bei der ersten Variante handelt es sich um einen 100%-tigen Wettbonus bei Tipbet bis zu 100 Euro. Diesen erhält man bereits für eine erstmalige Einzahlung im Wert von 100 Euro. Wählt man als Kunde diese Variante, muss man die Bonussumme allerdings 5-mal umsetzen, um sie ausgezahlt zu bekommen. Mit der zweiten Möglichkeit erhält man einen Bonus von 200%, wenn man eine Einzahlung von 25 Euro tätigt, die Summe muss dann aber mindestens 12-mal umgesetzt werden, um eine Auszahlung bei Tipbet anfordern zu können. Je nachdem, welcher Spieltyp man also ist, bei Tipbet findet man als Neukunde bestimmt ein Bonusprogramm, das bestens für einen selbst geeignet ist. Auch wenn man bereits Kunde ist, hat Tipbet einiges zu bieten, denn schließt man verschiedene Kombiwetten ab, so wird dieser Mut mit einer größeren Gewinnsumme belohnt. Die verschiedenen Bonusprogramme sorgen also dafür, dass es sich absolut lohnt, Tipbet einmal auszuprobieren, da man hohe Bonussummen für vergleichsweise geringen Einzahlungssummen erhält. Zu beachten ist, dass Tipbet aktuell keinen No Deposit Bonus im Angebot hat.

Der Kundensupport bei Tipbet

Vertraut man einem Wettanbieter sein hart verdientes Geld an, ist es wichtig, sich jederzeit und mit allen Problemen, sowie Fragen an einen freundlichen und kompetenten Kundenservice wenden zu können, um sich gut aufgehoben zu fühlen. Da es immer wieder zu Problemen bei der Einzahlung oder auch bei Wettabschlüssen kommen kann, haben wir den Kundensupport bei Tipbet besonders ausführlich getestet. Wenn es zu Schwierigkeiten kommt, hat man bei Tipbet zunächst die Möglichkeit, sich entweder direkt über ein Kontaktformular oder per Email an den Kundenservice zu wenden. Ist man bereits Kunde, sollte man keinesfalls darauf vergessen, den Benutzernamen und die eigene E-Mailadresse bei Kontaktanfragen anzugeben, denn dann kann einem besonders schnell weitergeholfen werden. Neulich gibt es bei Tipbet auch ein Live Chat in Deutsch, sowie auch in anderen Sprachen.

Es gibt aber auch noch eine andere Möglichkeit, um auf schnelle und unkomplizierte Weise die Lösung für ein Problem zu finden, nämlich mithilfe des äußerst umfassenden und sehr leicht verständlichen FAQ-Bereich. Hier wurden die am häufigsten gestellten Fragen von Kunden gesammelt und umfassend beantwortet. Ein besonderer Vorteil ist bei diesem Bereich, dass er nach Themengebieten gegliedert wurde. So findet man besonders schnell Antworten auf Fragen, die sich zum Beispiel rund um das Thema „Mein Konto“ oder auch „Ein- und Auszahlung“ drehen. Zwar stehen keine Telefonnummern zur Verfügung, um direkt mit jemandem vom Kundenservice sprechen zu können, allerdings ist der E-Mail Support wirklich rund um die Uhr an sieben Tagen der Woche erreichbar. Des Weiteren werden die E-Mailanfragen meist innerhalb von nur drei Stunden beantwortet. Die kompetenten und sehr freundlichen Antworten auf unsere Anfragen an den Kundensupport haben uns beim Test von Tipbet absolut überzeugt und deshalb kann der Wettanbieter auch in diesem Punkt absolut überzeugen.

Die Ein- und Auszahlung bei Tipbet

Wie beim Kundensupport handelt es sich natürlich auch bei den Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bei einem Wettanbieter um ein sehr wichtiges Thema. Als aller erstes muss man sich darüber informieren, welche Einzahlungsmöglichkeiten einem bei dem Wettanbieter zur Verfügung stehen. Bei Tipbet hat man hier mehrere Wege, wie man Geld auf sein Spielkonto einzahlen kann und daher kann dieser Buchmacher durchaus mit allen anderen bekannten Wettanbietern mithalten. Sieht man sich Tipbet genauer an erkennt man, dass den Kunden vier verschiedene Optionen offen stehen, um Geld auf sein Konto einzahlen zu können. Neben den ganz klassischen Anbietern wie Visa, Masercard oder auch Maestro, kann man auch die innovativen und vor allem äußerst sicheren Zahlungsmittel Neteller oder auch Paysafecard nützen. Ein kleiner Wehrmutstropfen findet sich allerdings darin, dass es nicht möglich ist, über das äußerst beliebte System PayPal Geld auf das Konto einzuzahlen. Möchte man sich seinen Gewinn auszahlen lassen, so ist das ebenfalls ganz einfach über die vorher angegebenen Wege möglich. Allerdings muss man sich dafür ebenfalls im eigenen Spielerkonto anmelden und schon erhält man das Geld je nach Anbieter innerhalb weniger Tage auf sein Konto.

Die mobile Website und App von Tipbet

Mittlerweile wird es immer wichtiger, dass Sportwettenanbieter nicht nur über eine tolle Website, sondern auch über eine mobile Variante verfügen. Tipbet kann auch auf dieser Ebene überzeugen, denn dieser Anbieter bietet seinen Kunden eine ansprechend übersichtliche und vor allem sehr schnell ladende mobile Variante der Website. So ist es möglich, immer und überall zu schauen, wie die Wettquoten gerade stehen und neue Wetten abzuschließen. Tipbet präsentiert seinen Kunden auch über die mobile Version das gesamte Angebot über aktuell verfügbare Wetten und mit nur wenigen Klicks ist es so möglich, aktuelle Wettangebote zu finden und sich so die ein oder andere Chance auf einen hohen Gewinn nicht entgehen zu lassen.

Die Vorteile und Nachteile bei Tipbet

Vorteile:

  • verschiedene Bonusvarianten für Neukunden, bei denen für jeden etwas dabei ist
  • Tolles Wettangebot und sehr überzeugende Quotenstabilität
  • freundlicher und sehr kompetenter Kundensupport inkl. Live Chat
  • zahlreiche sichere Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten
  • übersichtliche und vor allem schnell ladende mobile Version der Website steht den Kunden zur Verfügung

Nachteile:

  • leider ist es nicht möglich, über PayPal Geld auf das Wettkonto einzuzahlen
  • das Wettangebot könnte größer sein

Ein Fazit zu Tipbet

Möchte man einen vertrauenswürdigen und kompetenten Sportwettenanbieter, bei dem man Wetten in den beliebtesten europäischen Sportarten abschließen kann, ist man bei Tipbet absolut richtig. Die tollen variablen Neukundenboni, bei denen man mehrere Wahlmöglichkeiten hat und die übersichtliche Gestaltung der Website und der mobilen Seite überzeugen auf ganzer Linie. Hat man dennoch Fragen egal zu welchem Thema rund um das Thema „Tipbet“, stehen einen nicht nur ein äußerst umfangreicher FAQ-Bereich zur Verfügung, der E-Maildienst ist ebenfalls sieben Tage die Woche zu jeder Uhrzeit erreichbar. Auch wenn das Wettangebot zunächst sehr überschaubar erscheint und es nicht möglich ist, den Zahlungsverkehr über PayPal auszuführen, überzeugt Tipbet auf ganzer Linie.

Tipbet

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

Tipbet Testbericht – Fakten zum Wettanbieter bewertet mit8.8 / 10

100

Jetzt Ihren tipbet Bonus Code erhaltenBonusCode Anzeigen

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.