VBET Quoten im Vergleich – Mehr Gewinn dank besserer Quoten

Nachfolgend werden die Wettquoten von VBET bewertet. Wie sind die Quoten bei diesem Anbieter von Sportwetten, der in Deutschland sicherlich nicht zu den bekanntesten gehört? Das ist eine wichtige Frage. Die Informationen über den offiziellen Quotenschlüssel deutet an, dass zumindest ordentliche Quoten zu bekommen sind. Er liegt bei knapp über 95%. Andererseits lautet die Information, dass er nur selten unter 95% absinkt. Wichtig wäre, dass ein Anstieg von Zeit zu Zeit bei besonders wichtigen sportlichen Ereignissen festgestellt werden kann. Aber darüber liegen keine konkreten Informationen vor. Nachfolgend geht es um die allgemeine Quoten bei VBET, um die Quoten für die Live Wetten, die Quoten für Fußball sowie um die Tennis Quoten. Die stehen stellvertretend für die Sportarten, die sich ansonsten im Programm befinden.

Wettquoten

9.8

Wettangebot

9.8

Wettbonus

9.8

Kundenservice

9.8

Zahlungsmittel

9.8

Mobile

9.8

Positives

  • Attraktive und abwechslungsreiche Promotionen
  • Phantastisches Wettangebot inkl. Live Wetten
  • Riesenauswahl an Sportarten
  • Android und iOS App vorhanden
  • Exzellenter Kundenservice

Negatives

  • PayPal als Zahlungsmethode nicht verfügbar

Bonus

  • 100% Bonus bis zu 100€ auf die Ersteinzahlung bei Sportwetten

BEWERTUNG
9.8

Wie sind die Wettquoten im Allgemeinen?

Neben dem Programm und dem Bonus von VBET sowie natürlich der Seriosität ist die Möglichkeit auf möglichst hohe Quoten der hauptsächliche Anreiz für die Kunden. Die Wettquoten von VBET betreffen das gesamte Programm. Wenn sie gut sind, sind sie im gesamten Programm gut. Wenn sie nicht mit denen der Konkurrenz mithalten können, dann gilt dies erfahrungsgemäß mehr oder minder grundsätzlich. Ein wichtiges Kriterium ist der offiziell bekannte Quotenschlüssel. Der liegt bei etwas über 95%. Das ist ein im Vergleich durchschnittlicher Wert. Anders ausgedrückt haben die meisten Anbieter von Sportwetten diesen Schlüssel mindestens vorzuweisen. Es gibt wenige Ausnahmen. Wichtig ist es grundsätzlich, dass die Wetter vergleichen, bevor sie eine Sportwette setzen. Dieser Vergleich ist unabdingbar, um den höchstmöglichen Ertrag zu erzielen. Wenn also von einem Schlüssel von über 95% bei VBET die Rede ist und wenn man weiß, dass viele Konkurrenten von VBET ebenfalls diesen Schlüssel aufweisen, ist umso mehr Aufmerksamkeit geboten. Bei den Wettanbietern, die einen höheren Ertrag und Schlüssel präsentieren, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Quoten besser sind als bei VBET. Und dennoch gibt es nicht einen einzigen Anbieter von Sportwetten im Internet, der immer bessere Quoten als die Konkurrenten aufweisen wird. Selbst wenn also der Schlüssel von VBET durchschnittlich ist und die Quoten gelegentlich schwächer, bedeutet dies nicht, dass sie immer schlechter sind. Sie können auch mal besser sein. Als vorteilhaft erweisen sollte sich, dass die Quoten bei VBET und mithin der Schüssel selten oder 95% absinkt. Genau dies lässt sich von vielen anderen Buchmachern im Internet nicht sagen. Im Grunde gilt bei den Sportwetten, dass ein besonders wichtiges sportliches Ereignis bessere Quoten bringt – ganz einfach, weil mehr Menschen wetten. Also ist die Konkurrenzsituation eine andere. Das trifft sicherlich auch auf VBET zu. Womit wieder der Vergleich genannt wäre. Wer die einzelnen Quoten vergleicht, wird immer mal feststellen, dass VBET bessere als ein anderer Buchmacher im Internet präsentiert. Sie werden nicht immer besser sein und nicht immer schlechter, so dass sich eine Anmeldung lohnt. Die größte Bedeutung hat natürlich ohnehin, dass der gesetzte Tipp korrekt sein muss. Auf die Quote kommt es dann in zweiter Linie an, gemeinsam mit dem gewählten Einsatz.

Wie sind speziell die Live Quoten zu beurteilen?

Dass auf der normalen und mobilen Website von VBET die Live Wetten eine große Rolle einnehmen, kann nicht verwundern. Das ist mittlerweile ein Standard. Live Wetten, und somit die Wetten in Echtzeit, sind von vielen Kunden verlangt. Der Bereich sollte möglichst umfangreich sein und gute Quoten präsentieren. Die Erfahrung lehrt, dass bei einem Buchmacher im Internet die Quoten für die Live Wetten vom Schlüssel her etwas geringer sind als im normalen Bereich. Und zwar deshalb, weil die Quoten sich verändern. Also können sie niedriger angesetzt werden. Es handelt sich um wenige Prozentzahlen. Wenn der Schlüssel beispielsweise bei 95% im Schnitt liegt, dürfte bei den Live Wetten 95% der Wert sein. Bei VBET liegt der eine Wert bei 95% und der andere vermutlich ebenfalls bei 95% oder minimal darunter. In 95% sind die Grenze, die bei VBET selten unterschritten wird. Wichtig zu wissen bei den Live Wetten ist, dass ein spezielles Ereignis zum Beispiel in einem Fußballspiel, beim Basketball, beim Eishockey, beim Tennis, bei welcher Sportart auch immer, direkt zu einer Veränderung der Quoten führen wird. Ein Wetter muss den richtigen Moment erwischen. Und er muss aufmerksam sein. Und ein Vergleich mit den Zahlen vieler Konkurrenten von VBET empfiehlt sich auch, um den höchst möglichen Ertrag zu erzielen.

Wie sind speziell Fußball Quoten zu beurteilen?

Im Bereich der Sportwetten ist der Fußball am wichtigsten. Es gilt allgemein und es ist für VBET gültig. Wenn der durchschnittliche Wert der Quoten bei VBET laut dem vorliegenden Schlüssel bei 95% liegt und selten auf unter 95% absinkt, trifft dies selbstverständlich auch auf den Fußball zu. Es ist aber festzustellen, dass die Quoten für Fußball die sind, am ehesten von VBET angehoben werden. Wobei grundsätzlich gesagt werden kann, dass jede Spielklasse in einem Land, in dem dieser Sport eine gewisse Bedeutung hat ebenso wie jeder Wettbewerb eine Rolle spielt. Doch wenn etwas wichtig ist, müssen auch die Quoten besser sein. Denn es sind mehr Wetter auf der Suche nach den besten Quoten. Und wenn mehr verglichen wird, muss ein Anbieter von Sportwetten wie VBET vermehrt auf sich aufmerksam machen. Genau dies geschieht den Erfahrungen nach. Steht also einer Weltmeisterschaft an oder ein Spiel in der Bundesliga, ist das für VBET anders, als wenn eine untere Spielklasse irgendwo in Asien in einem Land, dessen Name kaum geschrieben werden kann, ein Spiel hat. Unterschieden werden muss beim Fußball zwischen den normalen Sportwetten und den Live Wetten. Bei den Live Wetten kommt es auf den richtigen Moment an. Vom Schnitt her ist der offizielle Quotenschlüssel aber etwas geringer als im Durchschnitt bei VBET. Das ist nicht ungewöhnlich. Und es spricht auch nicht dagegen, Kunde von VBET zu werden, um hier Sportwetten zu setzen.

Wie sind speziell Bundesliga Quoten zu beurteilen?

Wenn über den Quotenschlüssel allgemein und bei VBET berichtet wird mit Fokus auf dem Fußball, steht die Bundesliga genau im Blick. Das ist die Liga, für die im Schnitt die besten Quoten zu bekommen sein müssen. Dies gilt auch für VBET. Der durchschnittliche Schlüssel liegt hier bei 95%. Er sinkt selten unter 95% ab. Es gilt allgemein, ist für den Fußball gültig und für die Bundesliga. Nur dass die besonderen Spiele, also Derbys oder wenn es um die Meisterschaft oder gegen den Abstieg geht, vielleicht mal bessere Werte aufweisen. Allgemein ist es wichtig, die einzelnen Quoten zu vergleichen. Dann können Wetter sich über die besten Zahlen freuen. Die deutsche Sprache spielt auf der VBET Website keine Rolle. Die Bundesliga hingegen schon. Das lässt sich schnell feststellen. Das überrascht nicht. Es ist halt eine der wichtigsten Spielklassen im weltweiten Fußball.

Wie sind speziell Champions League Quoten zu beurteilen?

Es wurde über die Quoten allgemein bei VBET berichtet. Der Fokus lag auf dem Fußball. Und hier auf der Bundesliga. In diesem Zusammenhang muss auch die Champions League beachtet werden. Für sie gilt das gleiche wie für die Bundesliga. Unwichtige Spiele werden den normalen Schlüssel von VBET aufweisen. Der liegt bei etwas über 95%. 95% ist normalerweise die untere Grenze. Wird es aber wichtig, merken die Kunden von VBET dies bei den Sportwetten auf die Champions League. Dies gilt nicht nur für das Finale. Wenn zwei Spitzenteams gegeneinander spielen und die Welt auf dieses Spiel schaut, wird viel gewettet. Also muss VBET mit den Quoten der Konkurrenten mithalten. Andererseits lässt sich nicht erkennen, dass jedes Spiel eines deutschen Teams in diesem Wettbewerb bei VBET besondere Beachtung findet. Das liegt sicherlich daran, dass das Angebot für die deutschen Kunden nicht speziell gestaltet ist. Zusammenfassend kann zum Thema Quoten für die Champions League bei VBET gesagt werden, dass sie gut sind, jedoch nicht die besten auf dem Markt. Das überrascht natürlich nicht. Vor einer Wette sollte man als Wetter aufmerksam vergleichen.

Wie sind speziell Tennis Quoten zu beurteilen?

Nachdem zuvor mehrfach über Fußball und die Quoten bei VBET berichtet wurde, muss ergänzend auf eine andere wichtige Sportart eingegangen werden. Den Erfahrungen nach ist Tennis in der Gruppe der Sportarten zu finden, die neben dem genannten Sport eine gewisse Aufmerksamkeit von den Wettern erhalten. Dies gilt allgemein und somit auch für VBET. Wenn der durchschnittliche Schlüssel bei 95% liegt, gilt dies für das gesamte Programm. Dies schließt Tennis mit ein. Natürlich schwanken die Werte ein bisschen. Zumal ja auch die Live Wetten in diesem Sport eine gewisse Rolle haben. Es heißt, dass 95% bei VBET ein Wert sind, der selten unterschritten wird. Das lässt sich beim Tennis feststellen. Es gilt aber auch hier, dass man als Wetter die Quoten vergleichen muss. Und es lässt sich erkennen, dass ein wichtiges Spiel normalerweise bessere Quoten hat, als ein nicht so bedeutendes. Anders ausgedrückt ist ein Spiel in einem kleinen Turnier in der ersten Runde mit zwei Teilnehmern, deren Namen nur die wahren Experten kennen, nicht so wichtig wie ein Finale in Wimbledon. Bei Letzterem wird VBET bessere Quoten präsentieren als beim erstgenannten Beispiel. Wer als Wetter aufmerksam ist, kann häufiger bei VBET auf Tennis setzen.

Fazit zu den Wettquoten

Sicherlich gibt es Anbieter von Sportwetten auf dem Markt, die im Schnitt bessere Quoten als VBET präsentieren. Der Quotenschlüssel von laut offizieller Angabe 95% ist nicht herausragend. Er ist aber auch nicht wirklich schwach. Er ist im besten Sinne des Wortes durchschnittlich. Positiv bei diesem Thema ist, dass das Absinken unter 95% kaum festzustellen ist. Das trifft nicht auf alle Konkurrenten von VBET zu. Kurze Erklärung: Dieser Schlüssel gibt an, zu welchem Prozentsatz der Umsatz wieder an die Kunden ausbezahlt wird. Je mehr ausbezahlt wird, desto besser die Quoten. Der Wert, der bis zu 100% fehlt, fließt in die Tasche des Buchmachers. Viele haben einen Schlüssel von 95%. Einige bieten 95% im Schnitt. Und weniger mehr. Das ist aber alles erst in zweiter Linie relevant. Im einzelnen Fall kommt es darauf an zu schauen, wie die Quote bei VBET ist und wie bei einem Konkurrenten. Mal wird sie bei VBET nicht so gut sein und gelegentlich besser. Das ist die allgemeine Erkenntnis zu diesem Thema. Denn es sind gute Quoten bei VBET für Sportwetten zu bekommen. Für Fußball aber auch für andere Sportarten. Man muss als Wetter nur aufmerksam sein.

VBET

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.