X-TiP Testbericht – Bewertung zum Sportwettenanbieter X-TiP

Wer den Sportwettenanbieter X-TiP nicht selbst ausprobieren möchte, der kann sich an den folgenden Test halten, um alle wichtigen Informationen über diese Webseite zu bekommen. Für die Erstellung von diesem Bericht wurden dabei nur fundierte Informationen direkt von der Anbieterseite und aus einem umfangreichen Test der ganzen Leistungen und Offerten auf der Webpräsenz genutzt. Somit können alle Interessenten hier mit verlässlichen Daten rechnen.

Wettquoten

9.5

Wettangebot

8.1

Wettbonus

8.1

Kundenservice

9.1

Zahlungsmittel

8.8

Mobile

9.2

Positives

  • hervorragendes Bonusangebot
  • Lizenz aus Deutschland
  • PayPal vorhanden
  • moderne Sportwetten App
  • hohe Gewinnlimits

Negatives

  • aktuell kein Live-Events Kalender verfügbar
  • durchschnittliche Wettquoten

Bonus

  • 100% Willkommensbonus bis zu €100

BEWERTUNG
8.8

Allgemeine Angaben zu dem Wettanbieter X-TiP

Dieser Wettanbieter existiert bereits seit dem Jahr 2013 und konnte sich seit dieser Zeit als seriöser Buchmacher etablieren. Besonders interessant hierbei ist die Lizenzierung von „CashPoint Malta“, wobei es sich um eines der renommiertesten Unternehmen im Bereich der Wettportale handelt. Demzufolge müssen sich die Kunden keine Sorgen über Betrugsversuche bei X-TiP, oder Schwachstellen in der Sicherheit bei dem Wettanbieter machen. Ebenfalls sollte noch benannt werden, dass es sich bei X-TiP quasi um ein „White-Label“ von CashPoint handelt. Dies bedeutet, dass X-TiP ein komplettes Produkt von diesem Unternehmen darstellt, aber nicht unter dessen Namen angeboten wird. Demzufolge ist es auch nicht verwunderlich, dass sich die Angebote von X-TiP und dem Sportwettenanbieter CashPoint in wichtigen Punkten so gut wie nicht unterscheiden. Es gibt aber auch einige Aspekte, die das junge Unternehmen besser macht als sein Original, wie die X-TiP Bonusofferten, oder auch das Wettangebot.

X-TiP im Detail

Mit welchen Wettquoten sind bei X-TiP zu rechnen?

Im Durchschnitt kann mit einem Quotenschlüssel von 93 Prozent gerechnet werden. Hierbei handelt es sich bei Weitem nicht um die besten Quoten, die über das Internet zu finden sind, dennoch bewegen sich diese in einem angemessenen Rahmen. Diese Quote errechnet sich zuerst einmal aus den Angeboten bei den Top-Wetten, wie Eishockey, Fußball oder Football. Hier kann der Quotenschlüssel bei wichtigen Events, wie zum Beispiel der Fußballweltmeisterschaft auf 97 Prozent, ansteigen. Im Gegenzug liegen die Quoten bei den Randsportarten unter 90 Prozent. In puncto Außenseiter gibt es dabei hingegen keine besonderen Tendenzen, die für eine starke Schwankung der Quoten sorgen.

Welches Wettangebot darf von X-TiP erwartet werden?

Besonders bei dem Wettbonusangebot von diesem Onlinebuchmacher ist, dass hier bei der Sportart Eishockey ein überdurchschnittlich umfangreiches Wettprogramm offeriert wird. Hier können auf zahlreiche Ligen und dementsprechend auch viele Spiele gewettet werden. Mit Abstand finden sich die Top-Wetten jedoch im Bereich Fußball, wie es bei den meisten anderen Onlinebuchmachern ebenfalls der Fall ist. X-TiP hat sich hierbei vor allem auf die mitteleuropäischen Ligen spezialisiert. Dieser Umstand ermöglicht es beispielsweise in Deutschland und Österreich, Wetten bis hinab zum Amateursektor abzuschließen. Demzufolge sollten Fußballfans auf dieser Seite nicht zu kurz kommen.

Weiterhin sollte aufgeführt werden, dass auch exotische Sportarten wie Cricket, Wasserball oder Pesapallo, ihren festen Platz im Wettangebot von X-TiP haben. Insgesamt ist es dabei möglich, auf bis zu 20 Sportarten Wetten abzuschließen. Hierbei stehen natürlich verschiedene Wettarten zur Auswahl, wie Einzel-, Kombi- oder Spezialwetten. Hinzu kommen noch einige Live Wetten, die zwar nicht ganz so umfangreich wie gewünscht ausfallen, aber immer noch eine gute Abwechslung zum normalen Wetten bieten. Eine Auswahl von rund 60 Offerten bei den Wettoptionen der Fußballligen kann dabei zwar nicht als übermäßig groß, aber immer noch als ausreichend bezeichnet werden. Erweiterungen des Wettangebots in Zukunft sind dabei natürlich immer möglich und auch wahrscheinlich.

Welche Arten von Wettbonus konnten bei X-TiP getestet werden?

Alle Neukunden haben die Möglichkeit eine Willkommensprämie in Anspruch zu nehmen. In diesem Fall wird durch die erste Einzahlung bei dem Buchmacher ein Bonus in Höhe von 100 Prozent gutgeschrieben. Je nachdem welcher Einzahlungsbetrag dabei überwiesen wurde, erhalten die Kunden dann eine Promotionssumme von bis zu 100 Euro. Besonders positiv beim Test ist aufgefallen, dass diese Bonussumme dann nur 2-mal umgesetzt werden muss, bevor eine Auszahlung bei X-TiP möglich wird. Für diesen Vorgang können sich die Kunden insgesamt 90 Tage zeit nehmen und jede Art von Wette nutzen, die eine Mindestquote von 3.00 einhält. Im Weiteren können alle mobilen Nutzer eine Promotion erwarten, wenn Sie Ihre erste Einzahlung per Handy vornehmen. In diesem Fall muss nur ein Mindestbetrag von 10 Euro mobil überwiesen werden, um dann eine Prämie von 15 Euro ausgezahlt zu bekommen. Bei dieser Summe ist es dann lediglich nötig, den Bonus einmal umzusetzen, wobei keine Mindestquote bei den nötigen Wetten gilt. Ebenso kann auch noch ein Kombi-Bonus genutzt werden. Dieser tritt in Kraft, wenn eine Kombinationswette abgeschlossen wird, die mindestens eine 5er-Auswahl besitzt. In diesem Fall wird der mögliche Gewinn dann um 5 Prozent gesteigert. Je mehr Auswahlen entsprechend bei den Kombiwetten genutzt werden, umso höher fällt der Bonus dann aus, bis zu einem maximalen Wert von 30 Prozent. Abschließend wird noch eine Art finanzieller Absicherung bei den Wetten angeboten. Hierbei wird einmal in der Woche ein Wettschein nach dem Zufallsprinzip ausgesucht, der in der vergangenen Woche verloren hat. Der Besitzer von diesem Wettschein erhält dann den doppelten Wettbetrag als Bonus zurück. Jeder verlorene Wettschein gilt dabei automatisch für diesen Bonus.

Keyfacts zu dem Sportwettenanbieter X-TiP

Pro:

  • Eine seriöse Lizenzierung aus Malta
  • Eine solide Auswahl von rund 20 Sportarten zum Wetten
  • Ein ansprechender Wettbonus für alle Neukunden
  • Faire, schnelle und kostenlose Zahlungsmöglichkeiten
  • Ein gutes mobiles Angebot ohne Download

Contra:

  • Die Wettquoten fallen nur mittelmäßig aus
  • Der Support muss stark verbessert werden

Wie umfangreich fällt der Kundensupport bei X-TiP aus?

Der Support von X-TiP ist nicht gerade durch seine Kundennähe bekannt. Dementsprechend kann kein Live Chat als auch keine telefonische Hotline genutzt werden, um Anliegen zu klären. Lediglich ein E-Mail-Kontakt und ein FAQ-Bereich stehen hierbei zur Verfügung. Bei dem FAQ wurde zwar versucht die häufigsten Fragen in schriftlicher Form zu klären, dies gelingt jedoch nur bedingt. Somit bleibt einem oft keine andere Wahl, als den E-Mail-Support zu nutzen. Glücklicherweise kann bei dieser Kontaktmöglichkeit während der Öffnungszeiten eine schnelle Antwort von gerade mal einer Stunde erwartet werden. Die Öffnungszeiten unter der Woche reichen von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr. Am Wochenende und an Feiertagen kann der E-Mail-Support immer noch zwischen 10.30 Uhr und 21 Uhr erreicht werden. Wichtig hierbei zu wissen ist, dass es vor allem bei den stark frequentierten Abendstunden zu längeren Wartezeiten kommen kann. Aber auch außerhalb der Öffnungszeiten nimmt eine Antwort mitunter bis zu 12 Stunden in Anspruch. Die jeweiligen Antworten in der E-Mail fallen aber durchaus hilfreich aus und werden auch in deutscher Sprache angeboten.

Die vielfältigen Zahlungsmöglichkeiten bei X-TiP

Das Portfolio der Zahlungsmöglichkeiten bei diesem Onlinebuchmacher fällt mit 12 unterschiedlichen Varianten sehr umfangreich aus. Besonders interessant hierbei ist die Verfügbarkeit von PayPal bei X-TiP, was für die Seriosität des Wettanbieters spricht. Hinzu kommen noch die beiden E-Wallets Skrill und Neteller, die ebenfalls eine schnelle Zahlung per Internet ermöglichen. Im Weiteren können drei Typen von Kreditkartenzahlung genutzt werden, zu denen neben VISA und Mastercard auch der Diners Club gehört. Wer hingegen ein Direktbuchungssystem verwenden möchte, der kann sich für Giropay, die Sofortüberweisung oder auch die normale Banküberweisung entscheiden. Für alle Kunden aus Österreich steht zudem noch die Einzahlung per EPS zur Verfügung. Abschließend sollten noch die Zahlungsvarianten Ukash und die Paysafecard aufgeführt werden, die eine Prepaidzahlung ermöglichen. Neben der guten Auswahl der ganzen Zahlungsarten gibt es noch zusätzlich zu benennen, dass für keine der Arten eine Gebühr fällig wird. Auch die Wartezeiten bei den Ein- und Auszahlungen sind den jeweiligen Arten der Überweisungen angemessen. Auch die Limits für Mindesteinzahlung und Auszahlung liegen im Rahmen. Zudem wird eine hohe Sicherheit geboten, durch die die entsprechenden Kunden- und Bankdaten immer gut geschützt sind.

Die Verwendung der mobilen Webseite von X-TiP

Der Onlinebuchmacher verzichtet darauf, eine X-TiP Applikation über die bekannten Anbieter zu offerieren. Vielmehr kann von allen nur eine mobile Web-App genutzt werden, die vollkommen ohne Download auskommt. Der Vorteil bei dieser Version ist, dass die Daten auf jedem Handy oder auch Tablet geöffnet werden können und sich dann automatisch an das mobile Gerät anpassen. Eine gute Übersicht und leichte Navigation ist die Folge. Hinzu kommen Funktionen wie der „X Live Button“, bei dem ein Klick reicht, um direkt zu den aktuellen Wetten zu gelangen. Sollte der Button hingegen zwei Sekunden gehalten werden, erscheint eine Übersicht über die ganzen Wetten. Weiterhin kann noch mit einer großen Auswahl an Sportwetten gerechnet werden, die auch mobil zur Verfügung stehen. Demzufolge ist es nicht nötig, sich Sorgen zu machen, dass sie bei der Verwendung der mobilen Webseite wichtige Angebote verpassen.

Das Fazit aus dem Test zum Wettanbieter X-TiP

Dieser Onlinebuchmacher hat sich im Test als durchaus solide Anlaufstelle für Sportwetten herausgestellt. Dies hängt vor allem mit der guten Auswahl der Sportarten, der fairen mobilen Version und auch dem hohen Bonus zusammen. Ebenso kann ein recht guter Aufbau der Seite erwartet werden, die es allen Arten von Kunden erleichtern sollte, sich hier schnell zurechtfinden zu können. Auch die Seriosität der Seite und gute Technik sind ein Punkt, der nicht vernachlässigt werden darf. Trotz dieser Vorteile gibt es immer noch einigen Nachholbedarf bei bestimmten Faktoren der Seite von X-TiP. Besonders wichtig hierbei sind die X-TiP Wettquoten, die vor allem bei den Außenseitern höher ausfallen könnten. Hinzu kommt der nur mittelmäßige Support, der zu wenige Kontaktmöglichkeiten zu bieten hat. Das Fazit aus dem Test lautet daher: X-TiP bietet sich vor allem für Fans von Fußball- und Eishockeywetten an. Alle anderen Interessenten sollten sich möglicherweise nach einer Alternative umsehen.

X-TiP

Maximaler Bonus

Prozent

Bewertung

Zum Anbieter

X-TiP Testbericht – Bewertung zum Sportwettenanbieter X-TiP bewertet mit8.8 / 10

100

Jetzt Ihren x tip Bonus Code erhaltenBonusCode Anzeigen

Autor dieses Beitrages

Thomas Singer
Ich bin Thomas Singer, freier Journalist bei der Berliner Zeitung und professioneller Sportwetter. Bereits in meinem Studium der Sportwissenschaft an der Humbold-Univerisät in Berlin habe ich meine Passion für das Sportwetten entdeckt und mittlerweile mein System so optimiert, dass ich meine Journalistentätigkeit nebenbei praktizieren kann. Ich freue mich über jeden Follower auf meinem Google+ Profil.